12
Juni
2022

Welttag gegen Kinderarbeit

Der „Welttag gegen Kinderarbeit“ am 12. Juni soll auf die Rechte von Kindern und die weltweite Ausbeutung eben dieser aufmerksam machen. Im Jahr 2022 wurde er von der Internationalen Arbeitsorganisation als internationaler Aktionstag ausgerufen.

An diesem besonderen Tag informieren unterschiedliche Menschenrechtsorganisationen über das Leiden der ausgebeuteten Kinder. Dabei ist der Plan, bis 2025 weltweit alle Formen der Kinderarbeit (Sklaverei, Zwangsarbeit) sowie Kindersoldaten und Kinderprostitution abzuschaffen. Im Moment leiden, laut UNICEF, 168 Millionen Kinder im Alter von 5-7 Jahren unter Kinderarbeit.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.