10
Oktober
2021

Welttag der seelischen Gesundheit

Mittlerweile ist bereits jeder Tag des Jahres mindestens einem Thema gewidmet und wird in unterschiedlicher Weise begangen. Viele dieser Aktions-, Gedenk- oder Feiertage haben nicht mehr als lokale Bedeutung oder sie sind einfach nur kurios. Doch gibt es auch Tage die den Blick auf äußerst wichtige Themen lenken. Einer davon ist der Welttag der seelischen Gesundheit (“World Mental Health Day”), der jährlich am 10. Oktober stattfindet.

Dieser Aktionstag wurde 1992 durch die World Federation for Mental Health und die Weltgesundheitsorganisation ins Leben gerufen. Er soll die Aufmerksamkeit auf die vielfältigen Probleme, die seelische Erkrankungen hervorrufen, sowie auf die – leider – stetig steigende Zahl der davon Betroffenen lenken. Zum Zeichen der Solidarität mit Menschen, um deren seelische Gesundheit es nicht so gut bestellt ist, bzw. für den offenen und toleranten Umgang mit ihnen wird eine grüne Schlefe angesteckt.

Seit dem Jahr 2010 steht der Aktionstag jedes Jahr im Zeichen eines neuen Schwerpunktthemas. Im vergangenen Jahr war das Thema „Seelische Gesundheit für alle” („Mental Health for All“), wobei der Fokus insbesondere auf der seelischen Gesundheit während der Coronakrise lag. Heuer, 2021, geht es um „Seelische Gesundheit in einer ungleichen Welt” („Mental Health in an Unequal World“).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.